Kultur mit Aufrüttelfaktor

In einer Welt im Wandel wird Kultur zur Stimme des Aufbruchs – hier sind die Veranstaltungen, die sich der Herausforderungen unserer Zeit annehmen.

Bei all den Krisen und Herausforderungen, denen wir aktuell gegenüberstehen, ist es manchmal schwer, einen Anfang zu finden. Zum Glück gibt es Kultur, denn gerade in Zeiten von Unsicherheit bietet sie einen Raum für Reflexion und Dialog über drängende Themen.

Wir haben die Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kunst, Literatur und Film der nächsten Wochen zusammengestellt, die nicht nur der Unterhaltung dienen, sondern zudem Denkanstösse geben, Gewissheiten hinterfragen und das Bewusstsein schärfen:

Die schwarzen Brüder

Theater Basel

Die schwarzen Brüder

Ein Stück über Zusammenhalt und Widerstand Das Tessin im Jahr 1838. Eine schlechte Ernte führte zu grosser Not. Familien rückten zusammen, ...

12.03.2024  |  18:00 Uhr

1

JUDITH SHAKESPEARE – RAPE AND REVENGE

Neues Theater

JUDITH SHAKESPEARE – RAPE AND REVENGE

Ein hochaktuelles Stück, das den Finger kompromisslos in die offenen Wunden unserer Gesellschaft legt.

Macht oder Ohnmacht der instrumentellen Vernunft?

Philosophicum Basel

Macht oder Ohnmacht der instrumentellen Vernunft?

Workshop mit Benjamin Rathgeber (München), Stefan Brotbeck und Stephan Büchenbacher im Rahmen der Impulsreihe «Fokus: ChatGPT. KI und die Frage ...

Von Isis zu Maria

Verein Universeller Klang - Eli Schewa

Von Isis zu Maria

Eine musikalische Friedensreise, inspiriert von archetypischen Bildern aus dem Alt-Ägyptischen und Jüdisch-Christlichen.

Veröffentlicht am 27. November 2023.