Neues Theater

Veranstalter:in folgen

Das Neue Theater in Dornach ist das einzige Theater der freien Szene, das im Kanton Solothurn vertreten ist. Das Haus steht unmittelbar an der Grenze zum Kanton Basel-Landschaft und liegt gleichzeitig in der Nähe der Stadt Basel. Das Publikum setzt sich in erster Linie aus Menschen dieser drei Kantone zusammen.

Seit der Spielzeit 2021/22 befindet sich das Haus in neuen und jungen Händen. Das neue Team besteht aus 13 Personen, die als Kollektiv zusammenarbeiten. Gemeinsam realisieren sie leidenschaftlich Projekte und verstehen das Haus als ein Ort für das künstlerische Geschichtenerzählen – als sogenanntes «Narrativarium».

Räumlich verfügt das Theater über zwei Säle mit unterschiedlichen Raumkapazitäten. Der Saal fasst ein Publikum von 200 Personen und verfügt über eine Bühne von 100 m2, während das Studio für 60 Zuschauer*innen eingerichtet ist und eine 40 m2 grosse Bühne bietet.

Neben Eigenproduktionen, Gastspielen und Festivalproduktionen stehen auch Koproduktionen mit verschiedenen Compagnien auf dem Programm. Das Neue Theater versteht sich als Partner der lokalen Theater- und Tanzszene und interessiert sich neben der Zusammenarbeit mit bereits etablierten Compagnien und Künstler*innen genauso auch für Koproduktionen mit Nachwuchscompagnien.

Unsere Veranstaltungen

Neues Theater

This is a Robbery!

Ein achtköpfiges weibliches Ensemble erprobt den Widerstand und testet aus, was geschieht, wenn das Ideal zum Leitstern des eigenen Handelns wird.

04.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Neues Theater

Das Matterhorn ist schön

«Ein schräges Stück ist ‹Das Matterhorn ist schön› auch heute noch.» bz Basel

08.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Neues Theater

This is a Robbery!

Ein achtköpfiges weibliches Ensemble erprobt den Widerstand und testet aus, was geschieht, wenn das Ideal zum Leitstern des eigenen Handelns wird.

09.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Neues Theater

Das Matterhorn ist schön

«Ein schräges Stück ist ‹Das Matterhorn ist schön› auch heute noch.» bz Basel

10.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Neues Theater

Das Matterhorn ist schön

«Ein schräges Stück ist ‹Das Matterhorn ist schön› auch heute noch.» bz Basel

11.02.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Neues Theater

Pinocchio or what is real

Das Ensemble Theater Junges M zeigt seine neuste eigenerarbeitete Produktion: ein Schauspiel frei nach Carlo Collodi.

10.03.2023  |  19:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden