Forum Würth Arlesheim

Veranstalter:in folgen

Kunst und Kultur gehören zu Würth. Ihre starke Präsenz und die vielfältigen Aktivitäten sind eine Folge gelebter Unternehmenskultur. Das Forum Würth Arlesheim ist Ausdruck dieses kulturellen Engagements.

Das halbelliptische Bauwerk ermöglicht seit Februar 2003 ein Neben- und Miteinander von Kunst und geschäftlichem Alltag. Das Forum befindet sich am Hauptsitz der Würth AG und präsentiert Ausstellungen mit Werken aus der Sammlung Würth. Darüber hinaus finden im Forum Würth Arlesheim regelmässig kulturelle Veranstaltungen statt. Alle Aktivitäten des Forum Würth Arlesheim sind Projekte von Würth AG.

Forum Würth Arlesheim

Forum Würth Arlesheim

Unsere Veranstaltungen

Christopher Lehmpfuhl, Schlossplatz, August 2020 (Detail), Öl auf Leinwand, 180 x 240 cm, Sammlung Würth, Inv. 18801, © 2022, ProLitteris, Zurich, Foto: Uwe Walter, Berlin

Forum Würth Arlesheim

Zwischen Pathos und Pastos – Christopher Lehmpfuhl. Sammlung Würth

Der Berliner Künstler Christopher Lehmpfuhl (*1972) gilt als Shootingstar des zeitgenössischen Realismus.

Bis zum 29.10.2023

Forum Würth Arlesheim

Öffentliche Führung "Zwischen Pathos und Pastos. Christopher Lehmpfuhl"

Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung des Forum Würth Arlesheim

04.02.2023  |  11:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Kreative Schreibwerkstatt: «texten - wirken - teilen»

Schreiben inmitten von Stadt- und Naturlandschaften voller Licht und Atmosphäre.

11.02.2023  |  11:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Workshop «Kräutermanufaktur»

Der kürzeste Monat des Jahres bringt uns den Valentinstag. Am Wochenende bieten wir allen, die noch kein Geschenk haben, die Möglichkeit etwas ...

11.02.2023  |  11:30 Uhr

Forum Würth Arlesheim

Öffentliche Führung "Zwischen Pathos und Pastos. Christopher Lehmpfuhl"

Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung des Forum Würth Arlesheim

11.02.2023  |  11:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Sonntagsatelier «Sandwerkstatt»

Kunst und Natur werden in diesem Sonntagsatelier haptisch erfahrbar

12.02.2023  |  13:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden