Forum Würth Arlesheim

Veranstalter:in folgen

Kunst und Kultur gehören zu Würth. Ihre starke Präsenz und die vielfältigen Aktivitäten sind eine Folge gelebter Unternehmenskultur. Das Forum Würth Arlesheim ist Ausdruck dieses kulturellen Engagements.

Das halbelliptische Bauwerk ermöglicht seit Februar 2003 ein Neben- und Miteinander von Kunst und geschäftlichem Alltag. Das Forum befindet sich am Hauptsitz der Würth AG und präsentiert Ausstellungen mit Werken aus der Sammlung Würth. Darüber hinaus finden im Forum Würth Arlesheim regelmässig kulturelle Veranstaltungen statt. Alle Aktivitäten des Forum Würth Arlesheim sind Projekte von Würth AG.

Forum Würth Arlesheim

Forum Würth Arlesheim

Unsere Veranstaltungen

Forum Würth Arlesheim

Tomi Ungerer

Die Ausstellung im Forum Würth Arlesheim bietet einen inhaltlichen Querschnitt durch das Werk von Tomi Ungerer (1931-2019).

Bis zum 20.11.2022

Forum Würth Arlesheim

Ausstellungsführung: Tomi Ungerer Sammlung Würth

Öffentlicher Rundgang durch die aktuelle Ausstellung

02.10.2022  |  11:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Ausstellungsführung: Tomi Ungerer Sammlung Würth

Öffentlicher Rundgang durch die aktuelle Ausstellung

09.10.2022  |  11:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Kreative Schreibwerkstatt: «schmunzeln – texten – teilen»

Schreiben inmitten von wilden, lustigen und tiefgründigen Kunstwerken.

15.10.2022  |  11:00 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

Ausstellungsführung: Tomi Ungerer Sammlung Würth

Öffentlicher Rundgang durch die aktuelle Ausstellung

16.10.2022  |  11:30 Uhr

Weitere Daten vorhanden

Forum Würth Arlesheim

FILMABEND: Tomi Ungerer «Niemals weit genug»

Zum Ausklang unserer Ausstellung zeigen wir ein letztes Mal den Film «Niemals weit genug», der Einblicke ins Leben und Wirken von Tomi Ungerer gibt.

20.10.2022  |  18:00 Uhr