Company

Musical von Stephen Sondheim

Der Junggeselle Bobby beobachtet voller Skepsis fünf befreundete Paare, deren Beziehungen ihn nicht gerade ermutigen, sich selbst auf eine feste Bindung einzulassen. Soll er seine Freiheit aufgeben, nur um nicht allein zu sein?
Hinter der glitzernden Komödienfassade von Sondheims vielschichtigen Kompositionen und virtuosen Texten untersucht COMPANY voll Ironie und Mehrdeutigkeit grundsätzliche Fragen unseres Zusammenlebens in Zweierbeziehungen und der Gesellschaft.

Musik und Gesangstexte von Stephen Sondheim // Buch von George Furth // Originalproduktion und Regie von Harold Prince // Orchestrierung von Jonathan Tunick // Deutsche Fassung von Michael Kunze


zur Website der Veranstalter:in

Daten

Freitag, 01. März 2024

Weitere Daten

Freitag, 08. März 2024

Sonntag, 14. April 2024

Veranstalter:in

Theater Freiburg

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf vier Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und ...

Ort

Großes Haus

Bertoldstr. 46
79098 Freiburg i.Br.
0761-2012853
theaterkasse@theater.freiburg.de

Dein Weg

Zugänglichkeit:

Das Große Haus ist barrierefrei! Mit dem Aufzug gelangen Sie von der Theaterpassage ins Steinfoyer, auf die Ebene des Parketts und in das Winterer-Foyer (1. und 2. Rang).
Den Werkraum erreichen Sie über den Aufzug in der Bertoldstr. 44 (neben dem Eiscafé Portofino).
Das Kleine Haus erreichen Sie barrierefrei von der Bertoldstraße.
Das Foyerpersonal ist Ihnen gerne behilflich!

Für Rollstuhlfahrer stehen im Großen Haus, im Kleinen Haus und im Werkraum Plätze zur Verfügung. Da die Anzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, die Plätze spätestens zwei Tage vor der Vorstellung an unserer Theaterkasse zu reservieren (Tel. 0761 201 28 53).
Eintrittspreis: 9 Euro

NEU: Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt. Schwerbehinderte ab 80% zahlen mit Berechtigungsausweis pro Vorstellungsbesuch 9 Euro.

Schwerhörige erhalten gegen Pfand jeweils zur Vorstellung an der Garderobe drahtlose Kopfhörer und Induktionsempfänger für Hörgeräte.

Mehr Infos Weniger Infos

Weitere Veranstaltungen

Das Wintermärchen von William Shakespeare

Theater Freiburg

Das Wintermärchen von William Shakespeare

In diesem Märchen voller Widersprüche und Wendungen ist die Welt aus den Fugen: Der König von Sizilien bezichtigt plötzlich seine Frau, ihn mit ...

07.03.2024  |  19:30 Uhr

1

Der junge Mann/Das Ereignis nach Annie Ernaux

Theater Freiburg

Der junge Mann/Das Ereignis nach Annie Ernaux

Bühnenfassung von Jessica Glause und Anna Gojer

08.03.2024  |  20:00 Uhr

1

Theater Freiburg

Mutter.Liebe

Uraufführung von Susanne Heinrichs Theaterdebüt

09.03.2024  |  20:00 Uhr

1