Museum Tinguely

Veranstalter:in folgen

Mit seinen kinetischen Kunstwerken zählt Jean Tinguely (1925–1991) zu den wichtigen Wegbereitern der Kunst nach 1950. Das von Mario Botta entworfene Museum liegt direkt am Rhein und präsentiert die weltweit grösste Sammlung seiner Werke. Daraus wird permanent eine Auswahl gezeigt: von den frühen, filigranen Reliefs bis zu den monumentalen Maschinenskulpturen der 1980er Jahre.

Das Museum Tinguely zeigt ein vielseitiges Ausstellungsprogramm, das den Dialog mit anderen Künstlern, Kunstformen und Wissenschaften sucht. Dabei steht ein interaktives Museumserlebnis für alle Sinne im Zentrum.

Abwechslungsreiche Veranstaltungen wie Führungen und Workshops für alle Altersklassen, Konzerte, künstlerische Interventionen und interdisziplinäre Kooperationen bieten die Möglichkeit, die Sammlung und Ausstellungen auf vielfältige Weise zu erfahren.

Unsere Veranstaltungen

Museum Tinguely

Mittwoch-Matinee: Mika Rottenberg

Gemeinsam tauchen wir in Mika Rottenbergs fantasievolle, absurde und oft surreal anmutende Videowelten ein. Mit berauschend-malerischer Sinnlichkeit ...

14.08.2024  |  10:00 Uhr

Museum Tinguely

Fadenspiele / String Figures. Eine forschende Ausstellung

Zwischen acht Fingern und zwei Daumen, manchmal zwischen Zehen und Zähnen entspannen Fäden Figuren. Fadenspiele können vieles: Sie erzählen ...

Ab dem 20.11.2024
Bis zum 09.03.2025

Museum Tinguely

Fresh Window. Kunst & Schaufenster

Die Geschichten von Schaufensterdekoration und Bildender Kunst sind seit Jahrzehnten eng miteinander verwoben. Neben Jean Tinguely setzten zahlreiche ...

Ab dem 04.12.2024
Bis zum 11.05.2025